Tunable White

Helvar iC DALI Treiber und LED Module sind das Kernstück einer Leuchte für Tunable White, durch ermöglicht die Nutzung der Vorteile von Human Centric Lighting.

          

HUMAN CENTRIC LIGHTING
iC LED TREIBER
iC LED MODULE
HELVAR DRIVER CONFIGURATOR
SELECT THE WEATHER SOLUTION 
 

  ic tunable white LED module
 

Was versteht man unter Tunable White und Human Centric Lighting? Unter Tunable White versteht man die variable Farbtemperatursteuerung von einer warm- bis kaltweissen LED. Im speziellen LEDs bieten in Bezug auf Effizienz und Ansteuerungen vielfältige Möglichkeiten. Eine Vielzahl von Studien zeigen den Zusammenhang des Lichts mit dem Biorhythmus des Menschen.  Das Tageslicht ist der entscheidende Taktgeber der Inneren Uhr des Menschen. Somit stellt sich die Aufgabe für die Beleuchtung in Innenräumen,  sich an das Vorbild des Tageslicht zu orientieren. Dieses kann durch dynamische Steuerungen erreicht werden, die sowohl die Beleuchtungsstärke wie auch die Farbtemperatur steuern.  

Was für Vorteile hat DALI Colour Control? Als Teil des DALI Standard IEC 62386 definiert der Teil 209 die Arbeitsweise von Colour Control. Das Betriebsgerät ist als device type 8 festgelegt. Die Vorteile liegen in der einfachen Steuerung der Farbtemperatur und der Intensität der Lichtquelle. Ein weiterer Vorteile ist, das nur eine DALI Adresse benötigt wird, dass reduziert die Anzahl der DALI Adressen und den Programmieraufwand der Steuerung. 

Helvar iC DALI Treiber Helvar hat frühzeitig die Vorteile der DT8 Treiber gesehen und war einer der ersten der iC Treiber in Markt eingeführt hat.  Die Treiber haben 2 Ausgänge die LED Module für warm- und kaltweiss ansteuern. Die Leistung des Treibers kann frei auf 2 Kanäle aufgetelt werden. Der Ausgangsstrom kann variabel von 350-700mA über Widerstände eingestellt werden. 

DALI Driver Configurator allows you to set LED module parameters for iC LED drivers to ensure proper operation during colour and light intensity control. The tool can also be used to configure other LED driver parameters like output current.

L-iC-282Lineares LED-Tunable White Modul
  • Typischer Lichtstrom (4000K@) [lm]: 1.025
  • Typische Lichtausbeute (4000K @Tp) [lm/W]: 155
  • Typischer Nennstrom [mA]: 450
  • Typische Vorwärtsspannung (4000K @Tp) [V]: 14.9
  • Größe: 23,8 × 279,8 × 6,2 mm
  • Farbtoleranz: 4 MacAdam-Schritte
  • Hohe Farbwiedergabe, min.: 80
  • Informationen zu erhalten: Tunable White Farbtemperatursteuerung
Datenblatt herunterladen
Optisch
  • Strahlungswinkel [°]: 115
  • Farbtemperatur: 2700 K, 3000 K, 3500 K, 4000 K, 5000 K, 6500 K, Farbtemperatursteuerung
  • Risikogruppe: 1
Elektrisch
  • Maximal Nennstrom [mA]: 600
  • Maximal Spitzenstrom [mA]: 1.200
  • Maximale zulässige Nennspannung[V]: 250
  • IP-Klasse: IP00
  • Isolationsprüfspannung [V]: 1.500
Eigenschaften
  • Max. Temperatur am Tc-Punkt [°C]: 75
  • Umgebungstemperaturbereich : –20…+50 °C, Tp = Tc 50 °C
  • Bemessungslebensdauer [Std.]: 50.000 (siehe Datenblatt für weitere Details)
L-iC-562Lineares LED-Tunable White Modul
  • Typischer Lichtstrom (4000K@) [lm]: 2.050
  • Typische Lichtausbeute (4000K @Tp) [lm/W]: 155
  • Typischer Nennstrom [mA]: 450
  • Typische Vorwärtsspannung (4000K @Tp) [V]: 30
  • Größe: 23,8 × 559,8 × 6,2 mm
  • Farbtoleranz: 4 MacAdam-Schritte
  • Hohe Farbwiedergabe, min.: 80
  • Informationen zu erhalten: Tunable White Farbtemperatursteuerung
Datenblatt herunterladen
Optisch
  • Strahlungswinkel [°]: 115
  • Farbtemperatur: 2700 K, 3000 K, 3500 K, 4000 K, 5000 K, 6500 K, Farbtemperatursteuerung
  • Risikogruppe: 1
Elektrisch
  • Maximal Nennstrom [mA]: 600
  • Maximal Spitzenstrom [mA]: 1.200
  • IP-Klasse: IP00
  • Isolationsprüfspannung [V]: 1.500
Eigenschaften
  • Max. Temperatur am Tc-Punkt [°C]: 75
  • Umgebungstemperaturbereich : –20…+50 °C, Tp = Tc 50 °C
  • Bemessungslebensdauer [Std.]: 50.000 (siehe Datenblatt für weitere Details)
LC35/2-DA-iC
Datenblatt herunterladen
Betriebsbedingungen
  • Spannungsbereich (V): 198–264
  • Gleichstrombereich (V): 176–280
  • Maximaltemperatur am Tc-Punkt (°C): 75
  • Umgebungstemperaturbereich: –20 °C ... +50 °C
  • IP-Klasse: IP20
  • Bemessungslebensdauer [Std.]: 50.000 (siehe Datenblatt für weitere Details)
Last
  • Max. Ausgangsleistung (W): 35
  • Ausgang: Einstellbarer Strom
Iout 350 700
Uout 12–50 12–50
LED Module
LEDesign
Funktionen
LC45/2-DA-iC
Datenblatt herunterladen
Betriebsbedingungen
  • Spannungsbereich (V): 198–264
  • Gleichstrombereich (V): 176-280
  • Maximaltemperatur am Tc-Punkt (°C): 75
  • Umgebungstemperaturbereich: –20 °C .. +50 °C
  • IP-Klasse: IP20
  • Bemessungslebensdauer [Std.]: 50.000 (siehe Datenblatt für weitere Details)
Last
  • Max. Ausgangsleistung (W): 45
  • Ausgang: Einstellbarer Strom
Iout 500 900
Uout 25–50 25–50
LED Module
LEDesign
Funktionen
LL35/2-E-DA-iC
Datenblatt herunterladen
Betriebsbedingungen
  • Spannungsbereich (V): 198–264
  • Gleichstrombereich (V): 176–280
  • Maximaltemperatur am Tc-Punkt (°C): 75
  • Umgebungstemperaturbereich: –20 °C .. +50 °C
  • IP-Klasse: IP20
  • Bemessungslebensdauer [Std.]: 50.000 (siehe Datenblatt für weitere Details)
Last
  • Max. Ausgangsleistung (W): 35
  • Ausgang: Einstellbarer Strom
Iout 350 700
Uout 25–100 25–50
LED Module
LEDesign
Funktionen
LL60/2-E-DA-iC
Datenblatt herunterladen
Betriebsbedingungen
  • Spannungsbereich (V): 198–264
  • Gleichstrombereich (V): 176–280
  • Maximaltemperatur am Tc-Punkt (°C): 75
  • Umgebungstemperaturbereich: –20 °C .. +50 °C
  • IP-Klasse: IP20
  • Bemessungslebensdauer [Std.]: 50.000 (siehe Datenblatt für weitere Details)
Last
  • Max. Ausgangsleistung (W): 60
  • Ausgang: Einstellbarer Strom
Iout 350 700
Uout 20–100 25–85
LED Module
LEDesign
Funktionen

Do you know your browser is out of date?

For the best experience using our web site, we recommend upgrading your browser to a newer version or switching to a supported browser.

To update your supported browser click here: Chrome, Internet Explorer, Firefox.

×