Lösungen und Technologien

Helvar optimiert Beleuchtungen mit Light over Time®

Helvar ist hocherfreut, mit „Light over Time“ seine neueste Entwicklung in Sachen Beleuchtungssteuerungssoftware vorzustellen.

LoT news small image.jpg

„Light over Time“ ist die neueste Innovation in der Serie Intelligent Colour bzw. iC der Human Centric Lighting-Lösungen von Helvar. Die Funktion ermöglicht Beleuchtungsdesignern und -planern sowie Endanwendern die grafische Visualisierung des Beleuchtungsprofils für ihre jeweilige Umgebung, wodurch ein ansprechenderes Design und Benutzererlebnis entsteht.

„Wir freuen uns sehr, „Light over Time“ endlich auf den Markt zu bringen“, so Thet Oo, Produktmanager bei Helvar. „Human Centric Lighting-Anwendungen rücken immer weiter in den Fokus. Wir glauben, dass die Möglichkeit zur Erstellung und Umsetzung von benutzerdefinierbaren Beleuchtungsprofilen im Einklang mit dem zirkadianen Rhythmus der Menschen einen echten Vorteil liefert. Lösungen mit dynamischem Weißabgleich wie „Light over Time“ von Helvar bieten eine großartige Möglichkeit, um das Wohlbefinden der Menschen zu verbessern.“

Die Profile, die mit der „Light over Time“-Software erstellt werden, werden grafisch dargestellt. So wird die Visualisierung der Beleuchtungseffekte der verschiedenen Profile für Beleuchtungsdesigner und -planer ein Leichtes. Ebenso wie die entsprechende Anpassung, um sicherzustellen, dass die Profile erforderlichen Angaben entsprechen.

„Light over Time“ sorgt für uneingeschränkte Flexibilität bei der Programmierung der Beleuchtungen. Der Beleuchtungsdesigner kann so zum Beispiel eine Büroumgebung am Morgen und frühen Nachmittag mit kaltem Licht und zur Mittagszeit mit warmem Licht beleuchten, um bei den Mitarbeitern während der Pause für mehr Wohlbefinden zu sorgen. Dank „Light over Time“ kann dies einfach und effektiv mithilfe einer intuitiven grafischen Oberfläche zur Erstellung von Beleuchtungsprofilen umgesetzt werden.

Do you know your browser is out of date?

For the best experience using our web site, we recommend upgrading your browser to a newer version or switching to a supported browser.

To update your supported browser click here: Chrome, Internet Explorer, Firefox.

×